Die Möglichkeitsform (Konjunktiv II / Irrealis) - Verbliste der unregelmäßigen Verben

Die Verbformen sind für die erste und dritte Person im Singular aufgeführt. Die übrigen Formen werden regelmäßig mit den entsprechenden Endungen (-est ,-et, -en) gebildet.
Die Verbformen mit Vorsilben (z.B. ab-, an-, auf-, aus-, be-, bei-, ein-, ent-, er-, gegen-, hin-, her-, herein-, hinter-, hoch-, miss-, mit-, über-, um-, unter-, ver-, vor-, zer-, zurück-)
werden hier nicht gesondert angeführt, wenn das Verb auch ohne diese Silbe verwendet wird.

Um am Konjunktiv-Test teilzunehmen hier klicken!

Infinitiv Konjunktiv II
backen backte, büke
befehlen befähle, beföhle1
beginnen begänne, begönne1
beißen bisse
bergen bärge
bersten berstete
bewegen bewöge
biegen böge
bieten böte
binden bände
bitten bäte
blasen bliese
bleichen bleichte, bliche
bleiben bliebe
braten briete
brechen bräche
brennen brennte
bringen brächte
denken dächte
dingen dänge
dreschen drösche
dringen dränge
dürfen dürfte
empfehlen empföhle, empfähle
erlöschen erlösche
erwägen erwöge
essen äße
fahren führe
fallen fiele
fangen finge
fechten föchte
finden fände
flechten flöchte
fliegen flöge
fliehen flöhe
fließen flösse
fressen fräße
frieren fröre
gären gärte, göre
gebären gebäre
geben gäbe
gedeihen gediehe
gehen ginge
gelingen gelänge
gelten gälte, gölte
genesen genäse
genießen genösse
geschehen geschähe
gewinnen gewönne, gewänne
gießen gösse
gleichen gliche
gleiten glitte
glimmen glimmte, glömme
graben grübe
greifen griffe
haben hätte
halten hielte
hängen hinge
hauen haute
heben höbe
heißen (Name) hieße
heißen (Segel) heißte
helfen hälfe, hülfe1
 
Infinitiv Konjunktiv II
kennen kennte, kannte
klimmen klömme, klimmte
klingen klänge
kneifen kniffe
kommen käm(e)
können könnte
kriechen kröche
küren köre, kürte
laden lüde
lassen ließe
laufen liefe
leiden litte
leihen liehe
lesen läse
liegen läge
lügen löge
mahlen mahlte
meiden miede
melken melkte, mölke
messen mäße
misslingen misslänge
mögen möchte
müssen müsste
nehmen nähme
nennen nennte
pfeifen pfiffe
preisen priese
quellen quölle
raten riete
reiben riebe
reißen risse
reiten ritte
rennen rannte, rennte1
riechen röche
ringen ränge
rinnen ränne, rönne1
rufen riefe
saufen söffe
saugen söge
schaffen schüfe
scheiden schnitte
scheinen schiene
scheißen schisse
schelten schölte
scheren schöre
schieben schöbe
schießen schösse
schinden schindete
schlafen schliefe
schlagen schlüge
schleichen schliche
schleifen schleifte
schleißen schlisse, schleißte
schließen schlösse
schlingen schlünge
schmeißen schmisse
schmelzen schmölze
schneiden schnitte
schrecken schräke
schreiben schriebe
schreien schriee
schreiten schritte
schweigen schwiege
 
Infinitiv Konjunktiv II
schwellen schwölle
schwimmen schwömme, schwämme
schwinden schwände
schwingen schwänge
schwören schwüre
sehen sähe
sein wäre
senden sendete
sieden sötte, siedete
singen sänge
sinken sänke
sinnen sänne
sitzen säße
sollen sollte
speien spiee
spinnen spönne, spänne
spleißen splisse, spleißte
sprechen spräche
sprießen sprösse
springen spränge
stechen stäche
stecken steckte, stäke
stehen stünde, stände
stehlen stähle
steigen stiege
sterben stürbe
stieben stöbe
stinken stänke
stoßen stieße
streichen striche
streiten stritte
tragen trüge
treffen träfe
treiben triebe
treten träte
triefen triefte, tröffe
trinken tränke
trügen tröge
tun täte
verderben verdürbe
verdrießen verdrösse
vergessen vergäße
verlieren verlöre
verzeihen verziehe
wachsen wüchse
wägen wägte, wöge
waschen wüsche
weben wöbe
weichen wiche
weisen wiese
wenden wendete
werben würbe
werden würde
werfen würfe
wiegen wöge
winden (Drehung) wände
wissen wüsste
wollen wollte
wringen wränge
ziehen zöge
zwingen zwänge
 
1 lokale, seltene oder veraltete Variante unregelmäßiges Verb, jedoch regelmäßige Form
Diese Verbliste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit oder Richtigkeit
4333 Besucher seit 01.06.2011
Impressum | E-Mail Formular